WorksLine - Erfolg auf der ganzen Linie!
Shadow

Mechanische Konstruktion

nix machanische konstrukionMit Hochleistungs-Konstruktionstechnologie Innovationsprozesse beschleunigen

Die zunehmende Komplexität von Produkten, Entwicklungsprozessen und Konstruktionsteams zwingen Unternehmen dazu, neue Werkzeuge und Methoden zu finden, um mehr Innovationen und höhere Qualität zu geringeren Kosten zu liefern. Wie können Unternehmen die Kosten senken, Durchlaufzeiten verkürzen und dabei höhere Produktqualität erreichen?

Wie können sie in weltweiten Lieferketten effektiv arbeiten und Konstruktionsdaten zahlreicher Quellen in verschiedenen Formaten integrieren? Wie können sie ihr einzigartiges Wissen nutzen, um schneller auf dem Markt zu sein? Wie können sie alle betroffenen Fachbereiche koordinieren und im Kontext des gesamten Produktes arbeiten? Führende Technologie von Siemens PLM Software verleiht „Greater Power“ für die aktuellen Herausforderungen der Konstruktion.

Führende Leistungsfähigkeit für die Konstruktion

Die NX Funktionalitäten für die Konstruktion sind unübertroffen in Leistungsfähigkeit, Vielseitigkeit, Flexibilität und Produktivität. Von der innovativen “Synchronous Technology”, die parametrische mit Historien-unabhängiger Modellierung vereinigt, bis zum “Active Mockup” für die Konstruktion von Multi-CAD-Baugruppen liefert NX bahnbrechende Technologien, die neue Standards in Geschwindigkeit, Leistung und Anwenderfreundlichkeit setzen.

Als umfassende Lösung zur mechanischen Konstruktion eröffnet Ihnen NX die Wahl der Werkzeuge und Methoden, die Ihren Herausforderungen am besten entsprechen. Es integriert Werkzeuge für Kurven, Flächen, Solids und Parametrik mit “Direct Modeling”, mit dem Sie direkt an Konstruktionsdaten aus fremden CAD-Systemen arbeiten können. Eine einzigartige Umgebung für Baugruppenkonstruktion und Mockup verleiht interaktive Leistungsfähigkeit im Umgang mit großen Baugruppen. Prozess-spezifische Konstruktionshilfen für Blech, Verkabelung und Verrohrung wie viele andere Anwendungen tragen dazu bei, dass Sie deutlich schneller arbeiten als mit anderen Allzweck-Systemen. Standardkonforme Zeichnungserstellung und 3D-Maße und -Texte ermöglichen eine schlanke Erstellung der Produktdokumentation direkt vom 3D-Mastermodel.

Wissensunterstützte Konstruktion

NX automatisiert und vereinfacht die Konstruktion durch eine Nutzung des Produkt- und Prozesswissens, das Unternehmen aus der Erfahrung und den bewährten Verfahren der Branche ziehen. Es umfasst Werkzeuge, mit denen Konstrukteure Wissen aus abstrakten Produktstrukturen, Vorlagen, häufig verwendeten Konstruktions-Features, Entwicklungsregeln, Formeln und Gültigkeitsprüfungen erfassen. Die Ergebnisse sind geringere Kosten, kürzere Durchlaufzeiten und höhere Qualität.

Produktivität im Entwicklungskreislauf

Mit NX erstrecken sich Effektivität und Kosteneinsparungen über den Konstruktionsprozess hinaus auf alle Phasen der Produktentwicklung. NX integriert CAD mit Planung, Simulation, Werkzeugbau, Fertigung und anderen Prozessen und trägt dazu bei, dass Konstruktionsentscheidungen schneller und mit detailliertem Wissen über Produkteigenschaften und Fertigungsfragen getroffen werden.

Wichtige Funktionalitäten und Vorteile

Funktionalitäten

  • Umfassende 3D-Konstruktionsfunktionalitäten: Gitternetz, Flächen, Solid und „Direct Modeling“
  • Synchronous Technology” liefert eine produktive Mischung aus Historie-unabhängiger und Feature-basierter Modellierung
  • Baugruppen-Modellierung im Kontext, Multi-CAD-Digital-Mockup und Validierungs-Werkzeuge
  • Kapazität und Leistungsfähigkeit für die interaktive Konstruktion großer Baugruppen
  • Prozessspezifische, schlanke Modellierwerkzeuge für Blechteile, Verrohrungen und Verkabelungen
  • Standard-konforme Zeichnungserstellung und 3D-Kommentierung zur Produktdokumentation
  • Konfigurierbare, intuitive Benutzerschnittstelle für besseren Zugriff auf Befehle, einfache Anwendung und schnelles Lernen
  • Assoziative Integration mit allen anderen Anwendungen der Produktentwicklung – Industriedesign, Simulation, Werkzeugbau, NC-Bearbeitung
  • Automatische Konstruktionsprüfungen in Echtzeit, um funktionale Anforderungen zu überwachen
  • Werkzeuge zur Wissenserfassung und Automatisierung
  • Nahtlos integrierte, transparente Verwaltung von Entwicklungsdaten und Prozessen.

Wirtschaftliche Ergebnisse

  • Mehr Kontrolle, Geschwindigkeit, Produktivität und Durchsatz in der Konstruktion
  • Überlegene Leistungen bei großen, komplexen Modellen
  • Höhere Qualität, weniger Fehler
  • Schnellere, genauere und vollständigere Produktdokumentation
  • Deutliche Einsparungen an Zeit, Aufwand und Kosten durch Wiederverwendung
  • Bessere Integration und Koordination zahlreicher Fachbereiche, Entwicklungsteams und CAD-Systeme.

Newsletter

workslinelogo footer


WorksLine Zentrale

Rheinsalm 30
48369 Saerbeck

Tel.: 02574 9384-0
Fax: 02574 9384-11

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!