WorksLine - Erfolg auf der ganzen Linie!

Compliance-Management

comlianceKontrolle der Risiken und Kosten gesetzlicher Bestimmungen

Die gesetzlichen Bestimmungen scheinen kein Ende zu nehmen; ihre Anzahl, Komplexität und Ausmaße nehmen ständig zu. Die Kosten, konforme Produkte herzustellen und zu halten, sind hoch, doch die Kosten von Verstößen gegen Vorschriften sind umso höher. Nicht konforme Produkte können juristische Maßnahmen, abspringende Kunden, Geldbußen, verlorene Gewinne und/oder den Ausschluss aus wichtigen regionalen Märkten zur Folge haben; so haben beispielsweise Europa, China, Korea und Kalifornien allesamt Umweltschutzgesetze ins Leben gerufen, die bestimmte toxische Substanzen in Produkten verbieten.

Wie hält man mit der sich rasch verändernden Landschaft gesetzlicher Bestimmungen Schritt und bringt gleichzeitig innovative neue Produkte auf den Markt? Mit einer umfassenden Strategie für das Product Lifecycle Management (PLM) von Teamcenter.Interesse an diesem Produkt?

Teamcenter übernimmt die Kontrolle für das Management gesetzlicher Bestimmungen
Teamcenter bietet Ihnen eine vollständige Plattform zum Dokumentieren, Umsetzen und Nachverfolgen gesetzlicher Bestimmungen für Produkte im gesamten Produktlebenszyklus. Teamcenter bietet eine solide Wissens-Management-Plattform für das Konfigurations-Management, die Speicherung von Datensätzen und die Protokollierung von Audits und unterstützt dadurch Regelungen für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen in zahlreichen Branchen, vom Management von Produktdatensätzen und der Archivierung bis hin zur Speicherung von Dokumenten und Datensätzen:
  • Umweltschutzauflagen (REACH, WEEE, ELV und RoHS)
  • Gesundheitsvorschriften (US FDA - 21 CFR part 11, 21 CFR part 820)
  • Datensatz-Management (RMA – DoD 5015.2)
  • Konfigurations-Management (CMII)
  • >Exportkontrolle (ITAR)

In der PLM-Umgebung von Teamcenter können Sie gesetzliche Bestimmungen einfach durch konsistente Prozesse und durch die Verantwortung der Nachverfolgbarkeit dokumentieren und verwalten. Normen und gesetzliche Prüfungen können als Teil Ihrer täglichen Workflowprozesse durchgeführt werden, wodurch Störfälle minimiert werden und die Produktivität beibehalten wird. Sie können Regelungen zum Einhalten gesetzlicher Bestimmungen nahtlos und mit minimalen Auswirkungen auf Kosten, Qualität und Markteinführungszeit in Ihre Lebenszyklus-Prozesse einbinden.

Newsletter

workslinelogo footer


WorksLine Zentrale

Rheinsalm 30
48369 Saerbeck

Tel.: 02574 9384-0
Fax: 02574 9384-11

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!